Unsere Praxis

Unsere Praxis

Unser Leitbild

Das treibt uns an

Die Grundsätze unserer Arbeit, die für unser ganzes Team maßgeblich sind, haben wir in unserem Leitbild festgehalten:

Im Mittelpunkt unserer Tätigkeit steht der Mensch mit seinen Bedürfnissen. Auf Zuverlässigkeit und Freundlichkeit legen wir größten Wert. Wir gehen vertrauensvoll miteinander um, kommunizieren offen, bevorzugen kurze Entscheidungswege und stärken die Eigenverantwortung jedes Einzelnen. Das erhöht unsere Motivation und die Arbeitszufriedenheit im Team. Die Grundlage, um unsere Arbeit kompetent auszuführen, ist unser Fachwissen, das wir durch kontinuierliche Weiterbildung erweitern und aktuell halten.

Kernaspekte

Das zeichnet uns aus

Qualität & Kooperation | Prof. Dr. med. Holger Hebart

Qualität & Kooperation

Ziel unserer Bemühungen ist es, Ihnen die für Sie effektivste und am besten verträgliche Therapie zukommen zu lassen. Um dieses Ziel zu erreichen, bilden wir uns kontinuierlich weiter, nehmen an nationalen und internationalen Kongressen teil und halten evidenzbasierte Leitlinien ein. Individuelle Behandlungskonzepte diskutieren wir regelmäßig im interdisziplinären Tumorboard – einer Konferenz, an der Krebsspezialisten verschiedener Fachrichtungen teilnehmen – und arbeiten in Diagnostik und Therapie mit onkologischen Spitzenzentren zusammen.

Persönlichkeit & Individualität

Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche sind die Richtschnur unseres ärztlichen und pflegerischen Handelns. Bei älteren Patienten mit Begleiterkrankungen erfassen wir im Rahmen der Therapieplanung Begleiterkrankungen, Organfehlfunktionen und Medikamente. Ihre persönlichen Wünsche im Rahmen der Therapiedurchführung werden, soweit medizinisch vertretbar, berücksichtigt. Nach ausführlicher Besprechung und Aufklärung respektieren wir den Verzicht auf medizinisch indizierte Maßnahmen und gewährleisten die frühzeitige Einbindung der Palliativmedizin zur Symptomkontrolle.

Persönlichkeit & Individualität | Prof. Dr. med. Holger Hebart
Wissenschaft & Innovation | Prof. Dr. med. Holger Hebart

Wissenschaft & Innovation

Die Entwicklung neuer Verfahren und Medikamente hat die Prognose von Blut- und Krebserkrankungen kontinuierlich verbessert. Da wir an zahlreichen klinischen Studien teilnehmen (Phase 2-4, also erste Bewertungen zu Sicherheit und Wirksamkeit eines Präparats, Bestätigung dieser Ergebnisse sowie, nach Zulassung des Medikaments, Ausbau der Datensätze), ermöglichen wir unseren Patienten Zugang zu noch nicht zugelassenen, erfolgsversprechenden Medikamenten. Dank der engen Zusammenarbeit mit onkologischen Spitzenzentren in Ulm, Würzburg, Tübingen und Heidelberg können wir rasch eine qualifizierte Zweitmeinung einholen. Falls erforderlich ist auch eine standortübergreifende Behandlung möglich.

Unsere Ziele

Das wollen wir in Zukunft erreichen

Wir wollen unseren Patienten eine gleichbleibend hohe Versorgungsqualität bieten. Das bedeutet, dass wir selbst stetig besser werden müssen; nicht nur in Bezug auf die medizinische Behandlung von Krebserkrankungen, Leukämie und hämatologischen Tumorerkrankungen, sondern auch beim Serviceangebot unserer Tagesklinik. Der Aufenthalt in unserer Praxis soll für unsere Patienten so angenehm wie möglich sein.

Deshalb ist vieles für uns bereits Standard, beispielsweise das Erfassen von Wartezeiten und die patientenfreundliche Gestaltung unserer ambulanten Behandlungszimmer. Regelmäßig bitten wir auch unsere Patienten um Rückmeldung und setzen Verbesserungsvorschläge im Rahmen des Möglichen um.

Praxis Broschüre

Sie möchten alle Informationen zu unserer Facharztpraxis in einem Dokument? Dann werfen Sie doch einen Blick in unsere neue Praxis Broschüre.

Über uns

Die Facharztpraxis für Hämatologie und Onkologie von Prof. Dr. med. Holger Hebart im Stauferklinikum Schwäbisch Gmünd in Mutlangen behandelt seit 2015 Menschen mit Krebserkrankungen, Leukämie und anderen Bluterkrankungen.

Anfahrt & Kontakt

©2021 Prof. Dr. med. Holger Hebart